Werbung mit Testergebnissen: Urteil des OLG Frankfurt a.M. vom 25.10.2012 - 6 U 186/11: Neues zur Werbung mit Testurteilen der Stiftung Warentest

Bei der Werbung mit dem Testergebnis "gut" der Stiftung Warentest muss auch im Rahmen eines Fernsehspots grundsätzlich der Rang des Qualitätsurteils im Rahmen des Gesamttests deutlich gemacht werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK