Neues Jahr und doch nichts dazu gelernt

Es geht schon damit los, dass natürlich nach Silvester die ersten Schadenersatzansprüche durchzusetzen sind. Schäden durch Knaller, z.B. am Auto, wie hier berichtet wird. Damit sorgt Silvester für die ersten neuen Mandate im neuen Jahr.

Kaum hat das neue Jahr begonnen, haben auch die Politiker schon unter Beweis gestellt, dass sie beratungsresistent sind. Der eine verkündet vor lauter Geldgier vor seiner möglichen Wahl, dass der Kanzler doch zu wenig verdient. Also würde er wohl nach der Wahl erst mal ordentlich erhöhen?

Die Steuersenkungspartei zeigt, d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK