Herr T., DER SPIEGEL, das LG Köln und der Streisand-Effekt

Der von allen Medien als deutscher "Porno-König" betitelte Fabian T. (Nachname abgekürzt, weil der Herr zwar jetzt bekannt ist, aber wer weiß schon wie lange noch), wird von der renommierten Kölner Anwaltskanzlei WBS vertreten. Gegner ist kein geringeres Presseorgan als DER SPIEGEL . Abgemahnt worden ist die Verwendung eines Fotos in einem Artikel in der aktuellen Ausgabe, welches den Unternehmer auf der internext expo 2012 in Las Vegas zeigt. Es ist wohl das aktuell einzige Foto des Chefs der Firma Manwin, welche Portale wie YouPorn, PornHub und MyDirtyHobby betreibt. Interesssant ist dabei, das über diesen Auftritt bei youtube ein Video existiert, welches den Uternehmer während seines gesamten Vortrags zeigt. Die Rechtsabteilung des SPIEGEL erhielt nun eine Abmahnung. Darin heißt es unter anderem: “Die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Aufnahme in Ihrem Magazin erfolgte ohne das entsprechende Einverständnis unseres Mandanten in eine solche kontextfremde Nutzung. Der Nutzung seines Bildnisses durch Ihr Haus im hier erfolgten Rahmen hat unser Mandant zu keinem Zeitpunkt zugestimmt. Der Nutzung seines Bildnisses durch Ihr Haus im hier erfolgten Rahmen hat unser Mandant zu keinem Zeitpunkt zugestimmt.” Die Abmahnung wird also auf den Verstoß gegen § 23 KUG gestützt. Die Rechtsabteilung, die den Paragrafen wohl auch kennt, hat nicht in der von der Kanzlei gewünschten Art und Weise reagiert und bekam dann wenig später eine einstweilige Verfügung auf den Tisch, welche das Landgericht Köln erlassen hat. Denn das LG Köln hat sich im Verfahren der einstweiligen Verfügung wohl der Rechtsauffassung der Rechtsanwälte WBS angeschlossen, wie die Rechtsabteilung im Blog als UPDATE berichtet. Wie sieht die Sache denn nun rechtlich aus? Zunächst scheint der Spruch zu stimmen. 2 Juristen und 3 Rechtsansichten. Ganz unabhängig davon, ob es der Herr T ...Zum vollständigen Artikel

internext expo 2012 Las Vegas, Fabian Thylmann Managing partner of Manwin part1



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK