ius-news - Nachrichten aus anderen Blogs

Ausgabe 50/12: Wieder mal die Kapriolen der Gerwerbeauskunft-Zentrale, weitere Honorartipps von Guru Lutje, die Zugriffszahlen auf dem Beck-Blog, ausnahmesweise befangene Richter und Schrittzähler für Arbeitslose - das waren unter anderm die Themen, die mich im Laufe der vergangenen Woche zum Anklicken bewegten: Der Anwalt und sein Honorar: "Wer seinen Mandantinnen und Mandanten transparent aufzeigen kann, wofür sie bezahlen und die eigene Leistung und das dazugehörige Honorar selbstbewusst vertreten kann, der hat meiner Erfahrung nach auch in der Regel keine Probleme mit zahlungsunwilligen Mandanten ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK