Vorsteuerabzug: Vorsicht bei Gutschriften ab 2013

Ab 1.1.13 müssen Gutschriften (wenn also der Leistungsempfänger die Rechnung ausstellt und nicht der leistende Unternehmer) zwingend die Angabe "Gutschrift" tragen. Anderenfalls ist der Vorsteuerabzug erst möglich, nachdem die Gutschrift berichtigt wurde und dem leistenden Unternehme ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK