Änderung der Google Analytics Bedingungen – Was zu beachten ist!

Wer als Betreiber einer Website Google Analytics einsetzt, muss seine Nutzer darauf hinweisen. Hierfür hat Google bis vor kurzem einen Formulierungsvorschlag für die Datenschutzerklärung bereit gehalten.

Diesen Textbaustein hat Google nun mit folgendem Hinweis aus dem Netz genommen:

„Die Websites von Werbetreibenden sind höchst unterschiedlich und in jedem Land oder jeder Region können andere gesetzliche Vorschriften gelten. Da die spezifischen Aspekte und Bedingungen Ihres ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK