Zockerkratie.

Demnächst wird die Frage nicht mehr lauten „Wie retten wir Griechenland?“, sondern „Wie retten wir Linz? Wie retten wir das Land Salzburg?“ Dort hat man sich an den Roulettetisch der „Finanzwelt“ gesetzt – und verloren. Es gab eine Zeit, da war jeder Bürgermeister ein Depp, der nicht seine Straßen und die Kanalisation in die USA verkaufen und von dort wieder zurückmieten wollte. Einige, hört man, sollen das sogar gemacht haben und heute als die Deppen da stehen. Mit dem einmaligen Verkaufserlös stopften sie eines der Gemeindebudgetlöcher, die durch flotte Geschenke, meist in Form von Kreisverkehren, entstanden waren. Lichtgestalten wie diese Bürgermeister sind zusammengefasst im Gemeindebund, dessen Präsident in hartnäckiger Realitätsverweigerung behauptet, Österreichs Kommunen seien „kerngesund“. Der SWAP schwappt Ob die Bürgermeister Holzer Sepp („der hat unser Vertrauen verdient!“) oder Reinisch Gerhard („Deine Stimme für ein sicheres Oberpullendorf!“) geheißen haben mögen - in ihnen allen blühte um die Jahrtausendwende und besonders dann in den flotten marktliberalen Tagen des Wolfgang Schüssel eine unbändige Lust, „finanziell kreativ“ zu sein. Man las ja Wirtschaftsmagazine, bitteschön. Und den Filialleiter der Bank kannte man ohnedies vom Lions-Club oder vom Schafkopfen. Früher hatten diese Filialleiter ihren Kunden Lotterielose der „Hohen Brücke“ aufs Aug gedrückt, jetzt rückten sie mit einem Produkt an, das die Welt noch nicht gesehen hatte: SWAP. Der Holzer Sepp, der Reinisch Gerri und hunderte anderer bauernschlauer Gemeindeoberhäupter erkannten blitzschnell die Chancen des neuen Produkts. Das war auch, ehrlich gesagt, nicht besonders schwer: „Ein Swap (engl. Austausch) stellt im wirtschaftlichen Sinne einen Sammelbegriff für Finanzinstrumente dar, deren Gemeinsamkeit ein Austausch von zukünftigen Zahlungsströmen (Cash Flows) ist ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK