LG Nürnberg-Fürth: Ein “Sonntagsverkauf exklusiv für Stammkunden” ist unzulässig

LG Nürnberg-Fürth, Urteil vom 25.06.2012, Az. 1 HK O 1231/12 - rechtskräftig § 3 Abs. 2 Nr. 1 LadenÖG, § 4 Nr. 11 UWG

Das LG Nürnberg-Fürth hat in einem Verfahren der Wettbewerbszentrale (hier) entschieden, dass ein Unternehmen nicht zu einem Sonntagsverkauf für Stammkunden einladen darf, wenn es sich nicht um einen beschränkten Personenkreis handelt und der Eintritt kon ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK