Gerichtsvollzieher sollen es leichter haben

Tritt die Änderung der Zivilprozessordnung in Kraft, wird der Gerichtsvollzieher in der Lage sein, ein Bankkonto des Schuldners elektronisch zu pfänden. Zweck der Änderung ist, den Schuldner daran zu hindern, sein Vermögen geheim zu halten. Der Bankvollstreckungstitel soll dafür sorgen, dass der Gerichtsvollzieher d ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK