Nix für Mario Bartsch/Langenscheidt "Frau Deutsch - Deutsch-Frau" - Vergewaltigunsganzeige als verklausulierter Vergewaltigungsantrag, oder was?!?

ALLES plus 1! Wer denkt/dachte, er habe (schon) alles zum Thema Vergewaltigungsanzeigen gesehen, gehört und/oder gelesen, wird stets eines Besseren belehrt: ALLES läßt sich toppen:
"Der Richter hat die Zeugenaussagen des Mädchens als widersprüchlich eingeschätzt. Außerdem soll sie Grund gehabt haben, vor Gericht zu lügen, sagte uns der Anwalt. Die Frau, die mittlerweile mit dem Mann verheiratet ist, hat die Aussage vor Gericht verweigert, so dass es keine Beweise gab. Sie soll die Anzeige gegen ihren jetztigen Ehemann damals in Rage und nach einem Eifersuchtsstreit erstattet haben."
MEHR >>>> http://www.radioberg.de/berg/rb/826905/news/bergisches Hieß es früher wohl eher mal im Zuge der Auseinandersetzung mit der Drohung bzgl. Unterhalts- und Sorgerechtdetails: "Halt's Maul und zahl - oder ich zeig' Dich wegen Vergewaltigung an!", müssen Richter/-innen jetzt wohl mit ALLEM plus 1 rechnen. Etwa "Heirate mich, oder ich zeige Dich als Vergewaltiger an!" Es wird auch nicht einfacher für die nachrangigen Schwestern von Schwester Nr.1, aber immer einfacher den Rückgang der Verurteilungsquote auf rund 13 % zu erklären.... Hier hört der Spaß auf: Langenscheidt Frau-Deutsch/Deutsch-Frau: Schnelle ... - Amazon.de www.amazon.de/...Frau-Deutsch-Deutsch-F... - Translate this pageShare Langenscheidt Frau-Deutsch/Deutsch-Frau: Schnelle Hilfe für den ratlosen Mann (Langenscheidt ...Zum vollständigen Artikel

Mario Barth Deutsch-Frau - Frau-Deutsch

Fünününününüh


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK