Körpergeruch bei Sammelklage versichert?

Körpergeruch sollte die Jagdbekleidung unterdrücken und versagte. Den Hersteller verklagten Sammelkläger, und er suchte Deckung bei seinem Versicherer nach einer Police für Werberisiken. Der Versicherer versagt den Schutz: Erstens deckt die Police Schäden bei Dritten aus Verleumdung und Herabsetzung; zweitens greift ein Ausschluss bei mangelnden beworbenen Produkteigenschaften. Auf die Deckungsschutzklage ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK