BReg. ruft Vermittlungsausschuss zum JStG 2013 und Steuerabkommen mit der Schweiz an

Die Bundesregierung hat zum Jahressteuergesetz 2013 (BT-Drucks. 17/10000, BT-Drucks. 17/10604, BT-Drucks. 17/11220, BT-Drucks. 17/11633) den Vermittlungsausschuss angerufen. Dies teilt die Regierung in einer Unterrichtung (BT-Drucks. 17/11692) mit, nachdem der Bundesrat seine Zustimmung versagt hat. Im Jahressteuergesetz wird unter anderem geregelt, dass Wehrsold und Dienstgeld für freiwillig Wehrdienst leistende steuerfrei bleiben. Außerdem wird die Besteuerung der privaten Nutzung von dienstlichen Elektrofahrzeugen neu geregelt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK