Die Datenwoche im Datenschutz (KW48 2012)

Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Schweiz, IT-Professionals, BYOD, Quiz, Hygienedaten, EU, Polizeiinformationen, Telekom, Hackerattacken).

Montag, 26. November 2012

EU-Datenschutz: Das müssen [nicht nur] Schweizer Firmen wissen (…) Zurzeit befindet sich in der EU eine Neuordnung des Datenschutzes in Vorbereitung – mit strengeren Regeln, als sie das Schweizer Recht bisher kennt. Das neue EU-Recht soll auch für Datenbearbeitungen ausserhalb der EU gelten, wenn diese mit geschäftlichen Aktivitäten in der EU verbunden sind oder dadurch in der EU ansässige Personen betroffen werden. Viele Schweizer Unternehmen werden daher dem Datenschutzrecht der EU unterworfen sein und sollten sich bereits jetzt mit den möglichen Folgen befassen. Ausführlich, aus Schweizer Sicht, bei computerworld.ch…

***

Dienstag, 27. November 2012

Datenschutz geniesst höchste Priorität bei IT-Professionals. Kaspersky Labs hat IT-Professionals zur Zusammensetzung ihrer IT-Teams und zu ihren Hauptsorgen befragt. Dabei wurde unterer anderem herausgefunden, dass Unternehmen der BYOD-Thematik grundsätzlich positiv gegenüber stehen. Bericht von Marcel Wüthrich bei itmagazine.ch…

***

Medien-Kompetenz-Netzwerk NRW vermittelt IT-Sicherheit spielend. Datenschutz-Quiz–Ratespiel mit Informationsgehalt. Im Rahmen des Mekonet-Projekts (Medien-Kompetenz-Netzwerk) hat das Grimme-Institut ein Datenschutz-Quiz im Internet veröffentlicht ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK