Programmierer verliert nach Servercrash

Der Bankkunde forderte die Anzahlung zurück, nachdem der Softwareanbieter die letzte Fassung seiner modifizierten Dalehensanwendung im Servercrash beim Kunden verlor, der Projektabschluss um Jahre verzögert ist, und der Anbieter keine eigene Quellkodesicherung vornahm. Der Anbieter verlangte hingegen vertraglich geschuldetes Entgelt für die Programmanpassung an die Softwareumgebung der Bank. Dass die Bank ihre Spezifikat ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK