Rezension Strafrecht: StGB

Kindhäuser, Strafgesetzbuch, Lehr- und Praxiskommentar, 5. Auflage, Nomos 2012 Von Richter am Amtsgericht Carsten Krumm, Lüdinghausen Der „Kindhäuser“ - nicht zu verwechseln mit dem zweibändigen „Kindhäuser/Neumann/Paeffgen“ - liegt in nunmehr 5. Auflage vor. Wenn solch ein Buch in 5. Auflage erscheint, so zeigt dies natürlich bereits, dass es seinen Weg in die Bücherregale der Leser geschafft hat - eine Rezension muss also nicht mehr ein grundsätzliches Urteil über das Werk als solches fällen, sondern eher feststellen, ob es noch in der neuen Auflage seine Berechtigung hat und sorgsam erarbeitet ist. Zunächst: Der „Kindhäuser“ wird als Lehr- und Praxiskommentar bezeichnet. Seine Leser werden vorwiegend Studenten und Referendare sein - für diese ist das Werk auch in erster Linie verfasst. Vorab lässt sich schon feststellen, dass allein das Preis-/Leistungsverhältnis sensationell ist. Für 39 Euro erhält der Käufer 1400 Seiten Kommentar. Inhaltlich ist das Buch auf die Belange von Studenten und Referendaren abgestimmt. Es werden nämlich gerade die Normen ausführlich kommentiert, die studienrelevant sind. Normen, die nicht im Mittelpunkt des Studiums stehen, werden zwar auch dargestellt, jedoch in der gebotenen Kürze. Den Unterschied mag man ersehen an den einerseits 52 Seiten, die zu § 263 StGB zu finden sind und den andererseits nur eine halbe Seite einnehmenden Kommentierungen zum Erlass der Bewährung (§ 56g StGB). Studenten und Referendare können „den Kindhäuser“ also bestens nutzen (und sollten dies auch tun!) - wenn es dann an die Berufspraxis im Strafrecht geht, muss aber etwas anderes her. Anders als andere Kommentare kann es sich Kindhäuser leisten, Prüfungsschwerpunkte und Fragen rund um die Dogmatik und die Falllösung ausführlich darzustellen. So finden sich zu allen AT-Themen ausführliche Erörterungen und - auch das anders als in Standardkommentaren - Prüfungsschemata, so etwa zur Prüfung eines Fahrlässigkeitsdelikts (§ 15 Rn. 97 ff ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK