Juristische Presseschau zum neuesten BGH-Filesharing-Urteil

Es kann eigentlich noch nicht viel gesagt werden zum BGH-Filesharing-Urteil namens "Morpheus" von gestern. Zu wach ist noch die Erinnerung an all die Jubelschreie nach einer früheren Pressemitteilung des BGH, dass die Abmahnkosten auf 100,- Euro gedeckelt sind, wie es noch in der Pressemeldung des BGH zum damaligen Urteil "Sommer unseres Lebens" stand - und an all die Enttäuschungsrufe, als dann davon nichts im Urteil selbst stand. Dennoch gibt es interessante Berichte zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 15.11 ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK