Kann man überhaupt noch jemanden trauen?

Bisher konnte man im Zweifel auf das Bundesverfassungsgericht vertrauen. Aber seit einigen Tagen dürfte es auch damit vorbei sein.

In einer Steuerrechtsangelegenheit hat das BVerfG nun entschieden, dass das Vertrauen des Betroffenen in den Fortbestand der Rechtslage beseitigt wird, w ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK