"Gelben Schein" ab dem ersten Krankheitstag

BAG, Urteil vom 14.11.2012, 5 AZR 886/11

Das Bundesarbeitsgericht hat frisch entschieden, dass der Arbeitgeber von einem Arbeitnehmer schon ab dem ersten Erkrankungstag eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung verlangen kann. Insoweit weist das BAG auf die gesetzliche Regelun ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK