Energiemanagementsysteme in der Praxis – ISO 50001: Leitfaden für Unternehmen und Organisationen

(LEXEGESE) - Stromintensive Unternehmen zahlen eine ermäßigte EEG-Umlage - allerdings nur unter der Voraussetzung, dass sie ein Energiemanagementsystem – EMS – haben. Diese lohnen sich genauso für andere Unternehmen und Organisationen. Wie sich systematisch die Energieeffizienz verbessern lässt, will ein neuer gemeinsamer Leitfaden des Umweltbundesamtes und des Bundesumweltministeriums aufzeigen. Die Publikation ist über das Bundesumweltministerium bestellbar oder kann auf der Internetseite des Umweltbundesamtes kostenfrei heruntergeladen werden: http://www.umweltbundesamt.de/uba-info-medien/3959.html Hintergrund zum EMS Für einheitliche Anforderungen an EMS sorgt seit 2012 der neue internationale Standard ISO 50001 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK