Stephan Pachinger (35) wird zum Counsel bei Freshfields ernannt.

Dr. Stephan Pachinger (35) wird zum Counsel bei Freshfields Bruckhaus Deringer ernannt.

Der Rechtsanwalt ist seit dem Jahr 2002 als Mitglied der Praxisgruppen Bank und Finanzrecht und Gesellschaftsrecht/M&A am Wiener Standort von Freshfields Bruckhaus Deringer aktiv. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der kapitalmarktrechtlichen Beratung börsenotierter Unternehmen und Banken. Daneben berät er regelmäßig Banken bei strukturierten Finanzierungen und zu aufsichtsrechtlichen Fragestellungen. Pachinger ist Absolvent der Johannes Kepler Universität in Linz (Dr. iur.) und der Boston University (LL.M.).

Dr. Klaus-Stefan Hohenstatt, Managing Partner für Deutschland und Österreich bei Freshfields Bruckhaus Deringer: „Die Position des Counsel hat sich in der Beratungspraxis unserer Sozietät und als wichtiger Karriereschritt bewährt. Die Ernennungen spiegeln die Vielfalt unserer besten Nachwuchskräfte wider, deren großes Potenzial unsere Mandanten gern nutzen.“ Dr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK