Sonntagsrückblick: Berlusconi, das vermeintliche Herrschaftswissen und der Wortlaut

Die Winterzeit ist nun offiziell eingebrochen und die meisten von uns konnten nun eine Stunde länger schlafen. Umso ausgeschlafener präsentieren wir Ihnen den heutigen Sonntagsrückblick mit interessanten News, juristischen Beiträgen und Gerichtsentscheidungen der vergangenen Woche.

Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen!

Aktuelles: Berlusconi verurteilt

Aktuelles: Haftbefehle gegen mehrere Tatverdächtige nach Prügelattacke in Berlin

Artikel: Pflichtverteidiger verheizt Mandanten

Artikel: Wenn ein Anwalt verklagt wird und dann noch Geld will

Artikel: Vermeintliches Herrschaftswissen

Artikel: Der Wortlaut gab es nicht her, aber richtig dürfte es sein…

Familienrecht: Und du besuchst jetzt deinen Vater

Prozess: Wenn die Presse vor der beabsichtigten Vorführung warnt

Artikel: Auch Rechtsanwälte im Leopardenmantel haben Anspruch auf Aufnahme in eine öffentliche Rechtsanwaltsliste

Gerichtsentscheidung: LG Tübingen: “Homosexuell” ist keine Beleidigung

Gerichtsentscheidung: BGH: Die Aussetzung zur Bewährung bei Ausländern

Einen schönen Restsonntag und kommen Sie gut in die neue Woche!

Autor des Beitrags ist Rechtsanwalt für Strafrecht & Strafverteidiger Dr. Böttner, Anwaltskanzlei aus Hamburg und Neumünster. Weitere Gerichtsentscheidungen und allgemeine Informationen zum Strafrecht und der Strafverteidigung finden Sie auf der Kanzlei-Homepage ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK