Umfrage der Agentur für Erneuerbare Energien zur Akzeptanz der Energiewende

Im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien hat TNS Infratest im Spätsommer 2012 die Akzeptanz der deutschen Bevölkerung hinsichtlich verschiedener Facetten der Energiewende ermittelt. Die Ergebnisse dieser repräsentativen Umfrage zeigen nach Einschätzung der Agentur für Erneuerbare Energien eindeutig, dass die Bürger trotz aller Kostendiskussionen einen weiteren Ausbau Erneuerbarer Energien befürworten. Insgesamt 93 Prozent der Deutschen bewerten die Nutzung und den Ausbau der Erneuerbaren als "wichtig" bis "außerordentlich wichtig" (siehe Grafik). Die Bürger stimmen der Nutzung der Erneuerbaren Energien aber nicht nur generell zu, auch der Ausbau von entsprechenden Erzeugungsanlagen werde von zwei Dritteln der Bevölkerung positiv gesehen - wenn die Bürger bereits entsprechende Erfahrungen mit den jeweiligen Technologien gesammelt haben, steigen die Zustimmungswerte für Solarparks, Windenergie-und Biomasseanlagen sogar (siehe Grafik) ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK