Der treue Leser und die Psychologie erfolgreicher Strukturvertriebe

„Ich möchte Sie heute mit einigen Zeilen über meine Erfahrungen, Kenntnisse über die …., deren Mitarbeitern und falschen Annahmen dieser Menschen konfrontieren. Gerne werde ich Ihnen von Zeit zu Zeit zu diversen Themen schreiben und meine persönliche Erfahrung oder auch Meinung dazu geben, sowie ich es bisher getan habe. Veranlasst hat mich mein Erfolg(!) bei der …. und der Mißerfolg von anderen in dem Unternehmen und warum das so ist bzw. war und viele andere Gründe die dazu führten. Auslöser sind meine gesamten 25-jährigen Erfahrungen in der Branche, mein Lebensalter mit den gewonnen Eindrücken die sich deckenden Erfahrungen über die es zwischenzeitlich Hunderte von Studien gibt. Inspiriert hat mich der Schriftsteller Rolf Dobelli und Gründer der Zurich.Minds . Meine persönlichen Erfahrungen decken sich mit den Studien und möchte diese im Zusammenhang hier erläutern welche falschen Annahmen gemacht werden und wie sich die …. dies zu nutze macht, zum Vorteile eines Struktursystems und zum Nachteile dem Heerschar der Vermittler die einmal für das Unternehmen arbeiteten. Der Denkfehler Nr. 1 Nachdem ich als junger Vermögensberater bei dem Vertrieb namens …. in den 80er Jahren mich beworben und als Vermögensberaterassistent dort im Unternehmen angefangen hatte, war ich -wieso auch immer- offensichtlich ganz erfolgreich. Viele sagten: “Du bist erfolgreich”. Damit konnte ich aber zunächst noch nicht soviel anfangen. Das ging dann aber erstaunlicherweise über viele Jahre hinweg. Was auch immer als erfolgreich gemeint sein sollte. Mein Konto zumindest war immer aufgrund der Vermittlungen von Versicherungen und Investment sowie der Vermittlungen von Baudarlehen gedeckt. Als sog. “Erfolgreicher” erhielt man an vielen internen Veranstaltungen und Meetings Auszeichnungen in verschiedensten Formen bis hin über Geldgeschenke und sonstige Geschenke mit Symbolcharakter ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK