Das Recht, die Feiertage feiern zu dürfen

Aus der Verfassung folgt das Recht auf gesetzliche Feiertage, welche das Gesetz über die arbeitsfreien Tage auflistet. Es handelt sich hierbei um Sonntage sowie staatliche und kirchliche Feiertage. Nun entschied das polnische Verfassungstribunal, dass die Arbeitnehmer das Recht auf einen weiteren freien Tag haben, wenn der gesetzliche Feiertag an einem arbeitsfreien Tag, ein kirchlicher Feiertag an einem arbeitsfreien Samstag etwa, stattfand. Denn der gesetzliche Feiertag ist ein Privileg der Arbeitnehmer und soll auch real die Stellung der Arbeitnehmer verbessern, was nicht der ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK