Let’s fly……?

East of Horizons © Liz Collet

Fliegt ein europäische Mondfähre auf den Erdtrabanten?

Der Bremer Raumfahrtkonzern Astrium hat erste konkrete Pläne für eine erste europäische Mondlandung vorgelegt.

(Ich hoffe, die planen alles Nötige dazu ein, dass DIE Landung dann nicht auch noch Jahrzehnte danach in Zweifel gezogen werden könnte…. wär’ sonst wirklich schad’ um’s Geld für die nächste Mondlandung, oder?)

Danach soll 2019 ein unbemanntes Raumschiff auf dem Südpol des Mondes aufsetzen. Entschieden ist bisher noch nichts. Aber :

Das Missionskonzept für eine automatische Mondlandefähre für die Landung am Südpol des Mondes in 2019 wurde erstellt und der ESA-Ministerrat entscheidet im November 2012 über weitere Entwicklungsschritte.

Astrium ist Europas führendes Raumfahrtunternehmen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK