Out of the Box……….öh…Burg….

………….im Blauen Land. Durch das Burgfenster. Simply out of the Box. No Photoshop.

Man könnte – beinahe – vergessen, ins Kino zu gehen, bei diesem täglich wechselnden Cinema Naturale.

Filmreif auch, was man inzwischen an anderer Stelle aus der black magic box gelassen hat.

Wenn es auch Ihnen nicht ganz wurscht ist, mit welchem lebensmittel(un)hygienischem Wurschtigkeitsgefühl und -Maßstab man da scheinbar über eine gewisse Zeit lang ans Tagwerk ging und – wie man nun lesen kann – vielleicht aus mehr als guten Gründen nicht unangebrachter Scham gegen Veröffentlichungen darüber zu wehren versuchte, was aus allemal weit besseren Gründen das Gericht anders sah, sollten oder können Sie es nun genau lesen. Hier. Vorsicht – Teetasse und Kaffeebecher wegstellen, bitte. Ich hafte grundsätzlich nicht für Nebenwirkungen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK