Fristlose Kündigung eines Geschäftsführer-Dienstvertrages

Die fristlose außerordentliche Kündigung eines Geschäftsführer-Dienstvertrages setzt einen wichtigen Grund im Sinne des § 626 Abs. 1 BGB voraus. Zudem muss die Kündigung for ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK