Interim-Unterstützung im IT– und Vertragsrecht

Im Anschluss an meinen Beitrag zur Due-Diligence-Unterstützung hier ein weiteres Leistungsangebot, das so nicht viele IT-Anwälte bieten können und das bei mir verstärkt nachgefragt wird.

Gerade im Münchener Raum gibt es zahlreiche IT– und High-Tech-Unternehmen mit größeren Rechtsabteilungen. Dort kommt es immer wieder zu kurzfristigen Personalausfällen (Krankheit, Schwangerschaft, Elternzeit etc.) oder besonderen Projekten, die das bestehende Inhouse-Personal nicht kompensieren kann. Hochqualifizierte Kräfte für eine befristete Anstellung — soweit die Einstellungspolitik des Unternehmens dies überhaupt erlaubt — sind derzeit nur schwer zu finden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK