Demokratie und Mediation - am 9./10.11.2012 in Hamburg

Unter dem Motto „Demokratie und Mediation" findet die diesjährige Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Mediation im deutschen Anwaltverein am 9./10.11.2012 in Hamburg statt. Mit der MS CAP SAN DIEGO wurde ein besonderer Veranstaltungsort mit einer ganz besonderen Atmosphäre für diese Jahrestagung ausgewählt.

Nach dem Festvortrag von Prof. Dr. Zillesen zum Thema "Demokratie und Mediation" wird das Thema in einer Podiumsdiskussion weiter vertieft. Anschließend wird Prof. Dr. Versteyl darstellen, wie in Großprojekten die Durchsetzung von Interessen erfolgt.

Vor der Mitgliederversammlung wird in einem Streitgespräch der spannenden Frage nachgegangen, wer eigentlich an Mediation wie Geld verdient.

Anschließend findet die Mitgliederversammlung statt, in der unter anderem der geschäftsführende Ausschuss neu gewählt wird. Nicht alle Mitglieder des geschäftsführenden Ausschusses treten zur Wiederwahl an.

Für den Samstag haben sich die Veranstalter ein besonderes Veranstaltungsformat überlegt. Angelehnt an „Open Space“ und „BarCamp“ wird eine Aktuelle Stunde, deren Referenten und Themen erst am Samstagvormittag festgelegt werden, organisiert. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, ein Thema mitzubringen, welches sie vortragen und mit den anderen Teilnehmern diskutieren möchten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK