Ein richtig gutes Knastmandat!

Das war ein richtig gutes Mandat, das mir da vor einigen Monaten angetragen wurde. Josef W., genannt “Juppi”, (Name natürlich geändert) sitzt eine langjährige Haftstrafe wegen eines Kapitaldelikts ab, ein paar Jährchen muss er noch hinter den berühmten Gardinen verbringen. Aber er ist nicht unvermögend, im Gegenteil: “Ich habe früher im Rotlichtmilieu viel Geld verdient, das ich dann in ein ganz normales Unternehmen investiert habe, Facility-Management, das wird jetzt von meiner Frau geleitet und schmeißt richtig was ab”, erklärte er mir anlässlich meines ersten Besuchs bei ihm in der JVA. Eine seiner Töchter arbeite auch in dem Unternehmen, die andere studiere Jura, “ein prima Mädchen”, sagt Juppi und strahlt dabei. Es geht unter anderem um ein Reststrafengesuch, aber das ist nicht vordringlich. Wichtiger ist vielmehr die Regelung einer Erbschaft, eine Tante ist nämlich gestorben und hat ihm ein beträchtliches Vermögen hinterlassen. Das sind schon ein paar Milliönchen, das meiste davon in Immobilien. Und jetzt kommt das Finanzamt wegen der Erbschaftsteuer und all dem Zeug, und das kann er selbst von drinnen aus nicht regeln. Ein oder zwei Grundstücke wird er wohl verkaufen müssen, um die Steuern bezahlen zu können, aber das sind natürlich Luxusprobleme. “In den nächsten Tagen meldet sich eine Frau X bei ihnen, das ist eine Vertrauensperson von mir, die bringt Ihnen die Unterlagen und den erforderlichen Honorarvorschuss”, sagt Juppi, während er die Vollmachten unterschreibt.

Ein paar Tage später meldet sich Frau X telefonisch auf meinem Handy. Sie werde Juppi morgen in der Haft besuchen und dann mit meiner Sekretärin einen Termin vereinbaren, sagt sie. Aber dann höre ich nichts mehr von ihr. Eine Rufnummer hat sie nicht hinterlassen, der Anruf erfolgte ohne Kennung. Ich schreibe Juppi in der JVA an, bitte um Rückruf oder schriftliche Mitteilung, was Sache ist. Juppi ruft mich vom Büro des Sozialarbeiters der JVA aus zurück ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK