Ostmarken verlieren weiter an Bekanntheit

Die West-Ost-Markenstudie durch die MDR-Werbung (MDRW) und die IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH zeigt, dass die Bekanntheit von Ostmarken weiter stagniert. Dies gelte nicht nur für die Bekanntheit im gesamten Bundesgebiet, sondern insbesondere auch für die Bekanntheit unter jungen Ostdeutschen.

Zahlreiche Marken geraten in Vergessenheit, was nach Ansicht des MDRW-Geschäftsführers Niels N. von Haken vor allem daran liege, dass viele Unternehmen die junge Zielgruppe vernachlässigen, sich nicht mit dem Generationenwechsel beschäftigen und damit ihre Marke mittelfristig in Gefahr bringen.

Einige Marken haben seit 2010 dramatisch rückläufige Werte: Die Marken Thüringer Waldquell (Minus 13,8 Prozent), Zetti (Minus 12,2 Prozent), Born (Minus 12,1 Prozent), Gotano (Minus 7,6 Prozent) und Domal (Minus 7,4 Prozent) verschwinden massiv aus dem Bewusstsein der Verbraucher.

Quelle: IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH

Einige der in der West-Ost-Markenstudie untersuchten Marken finden sich wie folgt im Markenregister des DPMA. Vielleicht kennt sie ja noch jemand.

ROTKÄPPCHEN Registernummer: 8311 Anmeldetag: 20.02.1895 Inhaber: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, 06632 Freyburg, DE

Nudossi Registernummer: 39609928 Anmeldetag: 25.07.1996 Inhaber: Hartmann, Karl-Heinz, 01445 Radebeul, DE; Hartmann, Thomas, 01445 Radebeul, DE

VITA-COLA Registernummer: 2070803 Anmeldetag: 12.05 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK