Sie, ich und……die Garmisch Cops?

Ganz aufmerksame Zuschauer haben es bereits gecheckt.

Das Crossmarketing. Im ZDF. In der letzten Folge der Rosenheim Cops “Erben will gelernt sein”, in welcher geschickt eingefädelt die Staatsanwältin und der Polizeibeamte der neuen Serie des ZDF eingebaut wurden.

[Hatte ich Ihnen nicht bereits hier angedeutet, dass es in Garmisch bemerkenswert viel über Erbrecht unter Anwälten von einer §§Zwirblerin wie mir zu entdecken gibt? Na, sehen Sie! Ab heute ...sehen Sie mehr dazu und darüber..]

Wie gesagt, fein eingeführt und eingefädelt, die neuen Cops & Co der Garmisch Cops: Als Tatverdächtige und vom Revier-Ratschkathl, der Stockl, direkt als Ehepaar und nicht mehr so ganz Ehepaar entlarvt. Heute geht sie nun an den Sendestart, die neue Krimiserie des ZDF auf dem Sendeplatz um 19:30 Uhr. Als Cops dort Kriminalhauptkommissar Anton Wölk (Thomas Unger) und Kriminalkommissar Robert Bähr (Jan Dose), Wölk ist Urbayer, stur und unkonventionell, sein Partner ist ein “Zuagroaster”. Das Modell hat sich ja bereits bei den Rosenheim Cops bewährt, wo Handlung und Dialoge durch die damit einhergehenden Verbalgefechte ausgeschmückt sind ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK