Europa: Cyber Europe 2012

Im Rahmen der “Cyber Europe 2012” haben vergangene Woche nach Angaben der EU-Agentur für Internetsicherheit (European Network and Information Security Agency, ENISA) mehr als 300 IT-Sicherheitsexperten von Großbanken, Telecom-Unternehmen und Internetprovidern sowie staatlichen Stellen von 25 EU-Mitgliedstaaten in einer gemeinsamen Übung getestet, wie gut sie auf die Abwehr von Cyberangriffen vorbereitet sind. Sie ließen sich bei der Übung u.a. mit einer Distributed Denial of Service-Attacke und anderen technisch realisitischen Bedrohungen konfrontieren ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK