Mobbing, üble Nachrede, Rufmord, unerwünschte Fotos? Kein Problem mehr mit der Versicherung für`s Internet?!

Seit kurzer Zeit nun gibt es sie, die Versicherung für Internetstreitigkeiten. Die ARAG bietet sie an. Freunde des Kollegen Vetter (der Ruf-Retter?). Was steckt dahinter? Schauen wir uns das Leistungsangebot an, welches sich auf der Internetpräsenz der ARAG findet:

“Schadenersatz-Rechtsschutz Wir helfen z.B., wenn jemand an Ihre Daten gelangt ist und sie unbefugt nutzt oder jemand Ihren Ruf schädigt. Unterlassungs-Rechtsschutz Wir sorgen dafür, dass Sie Unterlassungsansprüche geltend machen können, z.B. bei Verleumdung oder Identitätsklau. Vertrags-Rechtsschutz Wir stärken Ihre Rechte als Privatperson rund um Ein- und Verkäufe oder Buchungen im Netz. Aktive Strafverfolgung Wir helfen Ihnen, die Verursacher von Mobbing und Rufschädigung zur Verantwortung zu ziehen. Urheber-Rechtsschutz Wir zahlen eine anwaltliche Beratung bei Abmahnung wegen irrtümlichem Download oder angeblichem Verstoß gegen Urheberrechte. Straf-Rechtsschutz Wir übernehmen bei einem Strafverfahren gegen Sie und Ihre Familie die Anwaltskosten wegen Mobbing-Vorwürfen im Internet oder angeblichen Urheberrechtsverstößen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK