USA: Studie analysiert Netzintegration erneuerbarer Energien bis 2050

Bereits im August stellte das US-amerikanische National Renewable Energy Laboratory (NREL) die Studie "Renewable Electricity Futures Study" vor, die verschiedene Szenarien zum Ausbau der erneuerbaren Energien und die damit verbundene notwendige Entwicklung des amerikanischen Stromnetzes bis 2050 analysiert. Dieter Schütz / pixelio.de Nach Angaben der vom US-Energieministerium in Auftrag gegebenen Untersuchung könnten die USA je nach Szenario zwischen 30 und 80 Prozent des Strombedarfs durch erneuerbare Energien im Jahr 2050 decken ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK