Die Haftung des Gutachters im Kunsthandel

Kunsthandel ohne Gutachter funktioniert nicht. Sammler und Museen sind darauf angewiesen, dass sachverständige Gutachter das Kunstwerk untersuchen und begutachten. Doch wie und wann haften die Gutachter für ihre Expertise? Und wie sieht es bei Kunstauktionen aus? Haftet der Gutachter nur dem Auftraggeber gegenüber oder auch dem Käufer? Diese und weitere spa ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK