Neues Prozessrecht im arbeitsgerichtlichen Revisionsverfahren?

Da erstarrte fast der morgendliche Teebeutel in der Tasse. Ich wollte doch nur mal schauen…(was dieses Jahr noch interessant wird beim BAG, in der Terminvorschau). Dann las ich das:

Das mache ich jetzt auch, gerade als Beklagter:

Wenn mir die Sache nicht passt oder ohnehin aussichtslos ist, beantrage ich Aufhebung des Verfahrens. Des ganzen Verfahrens! Das ist dann zu Ende und der Kläger kann mich mal (in Berlin besuchen).

Von dieser Möglichkeit der Verfahrensaufhebung wird selten Gebrauc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK