Kamingespräche bei Eustacchio & Schaar Rechtsanwälte: Landeshauptmann von Südtirol, Dr. Luis Durnwalder über “Überlebt Südtirol?

Der Einladung von EUSTACCHIO & SCHAAR Rechtsanwälte, einer auf den italienischen Wirtschaftsraum spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei, zu ihrem schon traditionellen Kamingespräch folgten rund 100 Gäste in ihre Kanzleiräumlichkeiten in Wien. Als prominenter Gastredner konnte diesmal Dr. Luis Durnwalder, Landeshauptmann von Südtirol, gewonnen werden, der zum aktuellen Thema „Überlebt Südtirol? Die Autonomie im Krisengetümmel zwischen Rom, Brüssel und Wien“ referierte. Die Veranstaltung wurde von Dr. Andreas Pfeifer, ORF-Ressortleiter Außenpolitik und ehemaliger ORF-Rom Korrespondent moderiert. Aufhorchen ließ der Landeshauptmann, dass Landesrat Widmann nicht sein Nachfolger werde.

Unter den Teilnehmern waren: Otmar Michaeler, Falkensteiner Michaeler Tourism Group, Franco Ramonda, Sorelle Ramonda, Eugenio D’Auria, Italienischer Botschafter, Gerd Bacher, ehemaliger ORF Generalintendant, Lydia Ninz, Generalsekretärin ARBÖ, Andreas Pfeifer, ORF Ressortleiter Außenpolitik, Boris Podrecca, Podrecca Architekten ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK