P-Newletter: Zusammenarbeit zwischen öffentlicher und privater Hand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Diesmal steht die aktuelle Ausgabe des gemeinsamen „P-Newsletters“ von CMS Hasche Sigle und dem F.A.Z.-Institut zu Private-Public-Partnership-Projekten (ÖPP) ganz im Zeichen der Energiewende und Nachhaltigkeit.

Im Interview stellt Werner Gatzer, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, heraus, dass ÖPP-Projekte zur Umsetzung der Ziele der Energiewende prädestiniert sind. Über den Lebenszyklusansatz werden die Energieeinsparungen projektimmanent anhand sinkender Betriebskosten unmittelbar sichtbar.

Dr. Christian Scherer-Leydecker, Rechtsanwalt und Partner bei CMS Hasche Sigle, befasst sich mit dem öffentlich-privaten Management von Fahrzeugflotten und dem Aufbau der Ladeinfrastruktur zur Förderung der E-Mobilität ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK