Änderungen des Planungsrechts

Nachdem im ersten Teil der Reform des Bauplanungsrechts die Energie- und Klimapolitik im Vordergrund stand, beschäftigt sich der zweite Teil der Reform des Bauplanungsrechts (Baugesetzbuch, Fachplanungsrecht) primär mit der Reduzierung des Flächenverbrauchs und der Zielsetzung der Schaffung familienfreundlicherer Städte.

Den zweiten Teil der Reform hat Herr Bundesbauminister Ramsauer dem Kabinett v ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK