Twitter-Wurm: Shocking Posts!

In den letzten Tagen habe ich mehrfach Twitter-Direktnachrichten mit folgendem oder ähnlichem Inhalt erhalten: “hey this user is writing shocking posts that are about you”, gefolgt von einem Link. Klickt man diesen Link an, wird man aufgefordert, sich bei Twitter einzuloggen. Vermeintlich Twitter. Denn tatsächlich stammen diese Nachrichten natürlich nicht von meinen Followern. Warum sollten die mir auch eine Direktnachricht auf Englisch und ohne Interpunktion schicken?

Deshalb: Wer solche oder ähnliche Nachr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK