AG Hamburg: Aussage "Aber im Grunde ist er eine arme Sau" zulässige Meinungsäußerung

27.09.12

DruckenVorlesen

Die Aussage “Er braucht es eben, im Zenit der Aufmerksamkeit zu stehen. Aber im Grunde ist er eine arme Sau - und das weiß er auch" über einen bekannten Musik-Produzenten und TV-Star eine zulässige Meinungsäußerung (AG Hamburg, Urt. v. 19.07.2012 . Az.: 32 C 57/12).

Der Kläger ist ein bekannter deutscher Musik-Produzent und TV-Star. Ein ehemaliger Chorsänger gab der beklagten Zeitung ein Interview, in dem sich dieser über den Kläger wie folgt äußerte:

“Er braucht es eben, im Zenit der Aufmerksamkeit zu stehen. Aber im Grunde ist er eine arme Sau - und das weiß er auch"

Das AG Hamburg verneinte hier eine Verletzung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts des Klägers ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK