Polnische Regierung wird die Konvention zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen unterzeichnen

Die Unterzeichnung der Konvention des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt ist in Polen heftig umstritten. Gegner dieser Konvention ist vor allem die katholische Kirche, da sie ihrer Ansicht nach die natürlichen biologischen Unterschiede zwischen Mann und Frau verwischt. Nun hat der polnische Ministerrat entschieden, dass die polnische Regierung die Konvention unterzeichnen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK