Private Vorsorge mit Hilfe eines Finanzdienstleisters

Private Vorsorge wird im Leben eines jeden Einzelnen immer wichtiger. Wer sich im Bereich der Altersvorsorge oder Risikoabsicherung nicht sicher fühlt und sich mit dem Gedanken trägt, hier tätig zu werden, ist gut beraten, sich professionelle Hilfe zu holen. Die Spannbreite der Versicherungen und verschiedensten Tarife sind so vielschichtig, dass ein Jeder Schwierigkeiten bekommt, wenn er versucht, dort durchzusteigen. Hilfe zu holen ist kein Eingeständnis von Unfähigkeit, sondern eine schlaue Methode, keinen groben Fehler mit weitreichenden Folgen zu begehen. So nimmt der Eine Kontakt mit dem persönlichen Berater in der Nachbarschaft auf, während der Andere sich seine Informationen aus dem Internet besorgt.

Ein ungebundener Finanzdienstleister ist z.B. tecis, der eine Beratung in allen Bereichen der privaten Vorsorge anbietet. Neben Altersvorsorge und Risikoabsicherung wird hier auch bei Fragen rund um den Vermögensaufbau beraten. In über 120 Standorten deutschlandweit sind die tecis Finanzberater tätig. So werden Termine mit Kunden sowohl beim Kunden zu Hause als auch im Standort wahrgenommen – wann und wo man möchte ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK