Taiwan: Ausschreibung von Demonstrationsanlagen zur Offshore-Windkraft

Mit der Offshore-Windkraftnutzung will Taiwan das Potenzial der erneuerbaren Energien in Zukunft stärker in die Stromerzeugung des Landes einbeziehen. Im Juli 2012 hat das Wirtschaftsministerium mit einer Ausschreibung von Demonstrationsprojekten für die Entwicklung von küstennahen Windparks offiziell begonnen. Die Stromerzeugung mittels Offshore-Windenergieanlagen soll in Taiwan ab 2020 beginnen. Der offizielle Startschuss für das bislang ungenutzte Potenzial erfolgte Anfang Juli 2012, als das Ministry of Economic Affairs das "Incentive Program of Offshore Wind Power Demonstration System" verkündete. Bis 31 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK