Rezension Zivilrecht: ZPO

Prütting / Gehrlein, ZPO, Kommentar, 4. Auflage, Luchterhand 2012 Von RA Sebastian Gutt, Helmstedt Der Verlag wirbt mit einem hochkarätigen Autorenteam, und in der Tat kann sich dieses sehen lassen. Namhafte Autoren aus Lehre, Justiz und Rechtsanwaltschaft kommentieren die ZPO und die wichtigsten Nebengesetze (EGZPO, EGGVG etc.). Dies ist durchaus erwähnenswert, da der Leser aus der Kommentierung eines jeden dieser erfahrenen Autoren „Honig saugen kann“. Weiterer Vorteil der Zusammensetzung ist, dass nicht nur Praktiker auf das Werk zurückgreifen können, sondern auch Studenten und Referendare. Die Vertreter der Lehre unter den Autoren sorgen für einen gewogenen Ausgleich zwischen Praxis und Studium bzw. auch Referendariat. Nunmehr ist also bereits die vierte Auflage dieses bewährten Kommentars erschienen, welcher sich neben den gestandenen „Zöller“ und „Thomas/Putzo“ auf dem Markt positionieren will. Warum eigentlich „will“? Die Tatsache, dass das Werk mittlerweile im vierten Jahr nacheinander erscheint, lässt durchaus den berechtigten Rückschluss zu, dass es sich mittlerweile neben den gestandenen Werken etabliert hat. Ziel der Autoren ist es, ihren Kommentar jährlich aktualisiert herauszugeben, damit der Leser stets den jeweils neuesten Stand in Rechtsprechung und Literatur übersichtlich aufbereitet erhält. Wichtigste Neuerung innerhalb der ZPO dürfte im Vergleich zur Vorauflage die Änderung des § 522 ZPO (Berufung) sein, wonach nunmehr gegen einen Zurückweisungsbeschluss ein Rechtsmittel zugelassen ist. Weiterhin berücksichtigt die aktuelle Auflage Neuerungen im Bereich der Zwangsvollstreckung und das neue Mediationsgesetz. Der Kommentar ist erfreulich übersichtlich gestaltet. Anders als bei einigen Konkurrenzwerken findet der Leser sehr schnell die Struktur. Hierzu tragen die hervorgehobenen Überschriften und Absätze bei, welche nicht zuletzt auch die allgemeine Lesbarkeit der Kommentierung positiv fördern ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK