Dragon Dictate für Mac für Anwälte

Ich bin gerade dabei, die neue Version von DragonDictate für Mac auszuprobieren. (Alles folgende ist die Originalversion meines Diktates, nur wenn es absolut nötig war, habe ich eingegriffen)

Diese Version soll eine wesentlich verbesserte Erkennungsrate haben als die alte Version. Davon merklich zunächst einmal nichts, was aber im wesentlichen daran liegen dürfte, Dass bereits die alte Version eine sehr gute Erkennungsrate hatte. Das war anerkanntermaßen schon immer gut. Was er sehr stark an dieser Version kritisiert wurde, war die schlechte Bedienbarkeit. Diese scheint sich gebessert zu haben. Alternative Schreibweisen können durch Spracherkennung ausgewählt werden. Womit ich immer größte Schwierigkeiten hatte, war die Unterscheidung zwischen „Ihr Mandant“ und „ihr Mandant“. Schwächen sind Worte die sich sehr ähnlich sind, wie der Fehler oben: Start merke ich merklich. Und jetzt: Start statt statt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK