Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind

Eheannullierung: Welche Voraussetzungen nötig sind

Wenn man nach der Heirat mit Schrecken den größten Fehler des Lebens bemerkt, bleibt die Annullierung der Ehe die einzige Möglichkeit, um aus der Eheschleißung ganz schnell wieder herauszukommen. Dazu müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden, damit man eine Ehe wirklich annullieren kann. Folgendes muss beachtet werden, damit die Annullierung erfolgreich gelingt.

Voraussetzung für eine Eheannullierung

Damit man eine Ehe annullieren kann, müssen sehr wichtige Gründe vorliegen. Diese Gründe müssen wiederum von Experten beziehungsweise Gutachtern überprüft und als glaubwürdig eingestuft werden. Es werden Zeugen in diesem Zusammenhang häufig hinzugezogen, um die Ernsthaftigkeit des Annullierungswunsches zu über-prüfen. Kommt der Gutachter zu dem Ergebnis, dass der Grund nicht ausreichend für eine Annullierung ist, bleibt die Ehe rechtsgültig und kann nur durch eine reguläre Scheidung wieder aufgelöst werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK