BGH: Haftung des angeblichen Mitinhabers eines Unternehmens auf Erfüllung eines Vertrages kraft Rechtsschein

BGH Urteil vom 31.07.2012 X ZR 154/11 BGB §§ 133 , 157 , 164 Abs. 2 Leitsatz des BGH: Bei einem unternehmensbezogenen Rechtsgeschäft kann ein Dritter aufgrund des von ihm erzeugten Re ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK