Gefahr aus dem Kleiderschrank

Zur Herstellung unserer Kleidung werden reichlich Chemikalien verwendet, darunter auch gefährliche Stoffe. Öle, Farbstoffe, Wasch- und Imprägniermittel – vieles kommt zum Einsatz in den Textilfabriken in China, Indien oder Bangladesch.

Mit der Kleidung, die wir zu einem großen Teil aus Asien importieren, gelangt auch ein Teil dieser chemischen S ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK